nikolaus

 

Nikolaus

mit echtem Vollbart

besucht Sie und Ihre Kinder

in Ihrer Wohnung 

 

 

Tel: 0664/4869789

E-Mail:

nikolausauswien@chello.at

::::::::::::::::::::::::::::::

wienerweihnachtsmann

@

chello.at

:::::::::::::::::::::::::::::::::

 

 

Viele Auftritte

im

privaten Bereich

Einkaufs Center, Firmen, Geschäften

Weihnachtsmärkten

und

Kindergärten

'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Bühl Einkaufs Center

Krems

________

ECE Eisenstadt

_________

Fischapark

Wr. Neustadt

__________

Auhof-Center

Wien

____________

Traisen-Park

St. Pölten

_____________

SCS Vösendorf

________________

Huma Eleven

1110 Wien

_______________

Outlet Center

Parndorf

_________________

 

uvm.

=============

Weihnachtsmarkt Spittelberg

_____________

Weihnachtsmarkt AKH

_____________

Weihnachtsmarkt Belvedere

______________

uvm.

===================

 

KIWI Kindergärten

''''''''''''''

Kinderkompanie

''''''''''''''''''''

VINZIGARTEN

'''''''''''''''

Kindergarten SUSI

'''''''''''''

Kindergarten GRISU 2

,,,,,,,,,,,,,

Kindergarten BIZIMKIWI

,,,,,,,,,,,,

Jedes Jahr


NIKOLAUSFEST

der Stadt Wien

im Wiener Rathaus

© PID

1.000 Kinder

beim

Nikolofest 

im Wiener Rathaus

Über 1.000 Kinder aus Kindergärten aus ganz Wien tummelten sich im Festsaal des Wiener Rathauses: Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch lud auch heuer wieder zum großen Nikolo-Fest: "Dieses traditionelle Fest vermittelt gerade in der heutigen Zeit viele wichtige Botschaften - dazu zählen Teilen, Freude bereiten, gegenseitige Anerkennung und auch ein positives Miteinander", so Oxonitsch. "Deshalb wollten wir dieses Fest auch jedes Jahr gemeinsam hier im Wiener Rathaus feiern!"

Den Kinder wurde im Festsaal ein vielfältiges Programm geboten - von Märchenerzählern, über Mitmachaktionen wie Malen oder Theater bis hin zum Duftzelt. Wer Lust hatte, konnte sich mit dem Nikolo fotografieren lassen und beim Nikolo persönlich das Nikolosackerl abholen.

Auch in den Wiener Kindergärten finden Anfang Dezember Nikolofeiern statt: Das Fest wir in jedem Kindergarten individuell gestaltet, die Eltern werden miteinbezogen. "Von Eltern und Kindern gibt es in unseren Kindergärten nur positive Rückmeldungen zu den Nikolausfeiern", betont Stadtrat Oxonitsch. "Die Hauptsache dabei ist immer, dass es den Kindern gefällt!"

Zeitungsbericht

 


powered by Beepworld